4 Tage in den Nordschwarzwald vom 4. bis 7. Dezember 2017

 

Abfahrt um 8.00 Uhr beim Kiosk oder um 8.10 Uhr beim Hall Polyvalent (rue Denis  Netgen). Wir fahren entlang Metz – St.Avold nach Baden-Baden. Nach dem Mittagessen Nachmittag zur freien Verfügung auf dem Christkindlesmarkt. Eingerahmt von den Bergen des Schwarzwaldes entführt die Stadt die Besucher des traditionsreichen Christkindlesmarktes mit zahlreichen neuen stimmungsvollen Attraktionen in ein Wintermärchen der besonderen Art. Die Verzauberung beginnt gleich am Anfang der weltberühmten Lichtentaler Allee. Vor dem Kurhaus funkeln stimmungsvoll kleine Kerzen und Lichter. Festlich geschmückte Stände befinden sich neben den exklusiven Kolonnaden-Geschäften. Der Duft von Glühwein und Lebkuchen begleitet die Besucher bei ihrem Bummel vorbei an vorweihnachtlich geschmückten Buden.

Am späten Nachmittag Weiterfahrt in den Nordschwarzwald nach Seewald-Besenfeld. Einweisung in unser Hotel: Hotel-Restaurant Sonnenblick. Familie Kilgus begrüßt Sie in ihrem Feriendomizil im Nordschwarzwald. Neben den gemütlich eingerichteten Zimmern finden Sie im Hotel ein Wellnessbereich mit Hallenbad (29°) und Saunalandschaft. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

Dienstag, den 5. Dezember 2017

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbüffet Fahrt zum EUROPA-PARK nach RUST.  Lichterketten beleuchten die Wege, dicke Schneeflocken fliegen durch die Luft und feiner Plätzchenduft steigt in die Nase. Winterlich geschmückt und kunstvoll illuminiert wird der Europa-Park zu einem ganz besonderen Erlebnis in der kalten Jahreszeit. Rund 2.500 Tannenbäume aus der Region säumen mit 10.000 glitzernden Christbaumkugeln die Wege. Ein festlich dekorierter Weihnachtsmarkt lädt mit duftendem Glühwein und gebrannten Mandeln zum besinnlichen Verweilen ein. Millionen strahlender Lämpchen, märchenhafte 3D-Projektionen, 6.000 Lichterketten und zahlreiche gemütliche Lagerfeuer sorgen im Europa-Park während der Wintersaison für magische Momente. Der Europa-Park hat sich herausgeputzt für die Winterzeit. Ob Schneeliebhaber oder Kältemuffel – die zahlreichen atemberaubenden Attraktionen und das hochkarätige Showprogramm verzaubern jedermann.

Ganzer Tag zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag, Rückfahrt zurück nach Seewald. Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel.

 

Mittwoch, den 6. Dezember 2017:

Fahrt nach Altensteig. Eingebettet in die wildromantische Landschaft des Oberen Nagoldtals präsentiert sich Altensteig idyllisch und gleichzeitig lebendig – ein Ort wie gemalt, betrachtet man die Altstadtsilhouette. Die als Gesamtanlage unter Denkmalschutz stehende Altstadt gehört der Deutschen Fachwerkstraße und der Heinrich Schickhard- Straße an. Bummeln Sie durch die schmalen Gassen der Altstadt und entlang der historischen Fachwerkhäuser.

Vormittag zur freien Verfügung.

Anschließend fahren wir zur Krippenaustellung  Krippena 2000 nach Enzklösterle. Krippena 2000 bietet eine große Holz- und Krippen-Figuren Ausstellung. Die Schnitzerstube von Theo Gütermann ist eine fantastische Ausstellung handgeschnitzter Krippendarstellungen und beherbergt die größte handgeschnitzte Weihnachtskrippe der Welt! Abendessen und Übernachtung in unserem Hotel.

 

 

Donnerstag, den 7. Dezember 2017:

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbüffet, Weiterfahrt ins Elsass nach Riquewihr. Das Landschaftsgebiet Riquewihr, das bereits seit Jahrhunderten die Qualität seiner Architektur mit einem bemerkenswert gut erhaltenen kulturellen Erbe verbindet, ist ein unverzichtbares Etappenziel im Elsass. Zur Weihnachtszeit erstrahlt die Stadt im Lichterglanz und bietet dem Gast einen traditionellen Weihnachtsmarkt in einem märchenhaften Dekor an: die Straßen verzieren sich mit glitzerndem Schmuck, Hausfassaden und Denkmäler werden angestrahlt und die Verkaufsstände des Weihnachtsmarktes beleben den Ort.

Freier Aufenthalt bis 15.00 Uhr. Danach gemütliche Rückfahrt durch die winterliche Elsass- Landschaft über den Col du Bonhomme entlang Nancy zurück nach Schifflingen.

 

Preis der Reise pro Person:  465 € im Doppelzimmer; 489 € im Einzelzimmer.

 

Preis begreifend: Fahrt im Reisebus von Voyages Schmit; Mittagessen am 1.Tag; 3 x Halbpension im Hotel Sonnenblick: Eintritte:  Europa-Park und Krippenausstellung; Reiserücktrittsversicherung; 2 Begleitpersonen des Clubs Haus beim Kiosk.

 

Melden Sie sich zuerst an. Überweisen Sie dann mit dem Vermerk „Weihnachtsreise“.

Découvrez l’ambiance de Noël et des marchés de Noël à Baden- Baden, Parc de l’Europe à Rust, Altensteig et Riquewihr lors de ce voyage.