Leseknochen nähen

Für diesen Knochen wird jeder Nacken dankbar sein: bequem lesen können ohne Nackenschmerzen- das wünscht sich doch jeder!  Aber auch als Dekoration eignet dieser Leseknochen sehr gut. Also, nicht nur sich selbst können Sie in dieser Nähwerkstatt mit Barbara Kinsch verwöhnen. Auch als Geschenk würden Sie mit dieser selbst genähten Leseknochen viel Freude bereiten.

Donnerstag, den 9. April von 14 bis 16 Uhr

Sie brauchen :Baumwollstoff uni/gemustert ; 3 verschiedene, mindestens 0,40/0,50 m; passendes Nähgarn; Füllwatte (ca. 300 g); Schere; Stecknadeln, Papierschere; Bleistift;  Nähnadeln und Nähmaschine.

Preis: 20 €

Melden Sie sich zuerst an. Überweisen Sie dann mit dem Vermerk „Leseknochen“.