Victor’s Landgasthaus und Römertage im Archäologiepark Römische Villa Borg

Herein in die gute Stube! Das Victor’s Landgasthaus „Die Scheune“ hält was der Name verspricht. Es erwartet Sie ein rustikales Ambiente mit viel Holz und einer großen Portion Gemütlichkeit. Hier starten wir unseren Ausflug. Genießen Sie die moderne Landhausküche – von herzhaften Klassikern aus regionalen Zutaten bis hin zu fantasievollen Kompositionen aus saisonalen Spezialitäten. Wir werden uns also in den Sonntag hinein schlemmen und uns an einem abwechslungsreichen Lunch-Buffet erfreuen. Kalte und warme Köstlichkeiten erwarten uns. Von Vorspeisen bis hin zum Dessert. Lecker! 

Danach werden wir in die Römische Villa Borg fahren. Dort finden an diesem Wochenende die Römertage statt. Unweit der luxemburgischen Grenze lässt die imposant und liebevoll konstruierte römische Villa in Perl-Borg erahnen, wie man als Privilegierter vor 2000 Jahren gelebt hat. Dies soll 2019 wieder an den Römertagen gezeigt werden: Händler, Gaukler und Handwerker werden wieder zum Leben erweckt; ebenso der Alltag von Legionären oder der der einfachen Bürger. Highlight des historischen Events ist dabei der Gladiatorenkampf auf dem Villengelände.

 

Sonntag, den 4. August 2019

 

Abfahrt um 10.30 Uhr beim Club ODER um 10.40 Uhr beim Parking Hall Polyvalent (rue Denis Netgen). Bitte sagen Sie bei der Anmeldung, wo Sie einsteigen werden.

Preis: 79 € für Bustransport, Lunch-Buffet ohne Getränke, Eintritt Villa Borg

 

Gemeinsam mit dem Club Senior Syrdall.

Bitte melden Sie sich zuerst an. Überweisen Sie dann mit dem Vermerk „Villa Borg“.

 

La journée démarre avec une excursion culinaire au Victor’s Landgasthaus « Die Scheune ». Dans une ambiance rustique avec beaucoup de bois et une grande dose de confort, un lunch-buffet nous attend. Profitez de la cuisine campagnarde moderne – des classiques copieux cuisinés avec des ingrédients locaux à des compositions originales et des spécialités de saison. Quel plaisir !

Notre programme se poursuit à la Villa romaine Perl-Borg où se déroulent les « Journées romaines 2019 ». Non loin de la frontière luxembourgeoise, cette imposante villa donne une idée de la façon dont vivaient les Romains privilégiés il y a 2000 ans. Les marchands, les jongleurs et les artisans nous font revivre l’ambiance d’antan. Le combat de gladiateurs sur le terrain de la villa marque le point culminant de cet évènement.